Web Analytics Made Easy -
StatCounter

17.09.2016 Trainingswochenende zum Saisonauftakt in der Manfred Sauer Stiftung

Rollstuhlfahrer auf Tour

 

Dank der großzügigen Spende der Firma Kleiner Stanztechnik konnte der Para Sport Club Pforzheim sich am Wochenende mit einem Trainingscamp auf die kommende Rollstuhlbasketball-Saison vorbereiten.

Dafür bietet die Manfred-Sauer-Stiftung in Lobbach perfekte Voraussetzungen. Alle Bereiche vom Sport bis zur Wellness sind barrierefrei und geben den Rollstuhlfahrern die Möglichkeit, sich unbehindert zu bewegen. Für manche eine ungewohnte positive Erfahrung.

 

Fast alle 26 im Ligabetrieb gemeldeten Spieler vom Para Sport konnten daran teilnehmen. Nach einem leichten Abendessen gab es für die 1. Mannschaft und die Jugend gleich noch die erste Trainingseinheit. Wohingegen der Trainer der neu formierten 3. Mannschaft, Yann Michel, Gelegenheit hatte, seine Ziele den Rollstuhlbasketballern nahezubringen. Auf ihn kommt die schwierige Aufgabe zu, aus erfahrenen Spielern und Neueinsteigern eine Einheit zu schmieden.

 

Am Samstagvormittag gab es nach einem reichhaltigen Frühstück die ersten Trainingseinheiten. Im Vordergrund standen verschiedene Angriffs- und Verteidigungsstrategien. Am Nachmittag kamen Rollstuhlbasketballer aus Tübingen zu einem Testspiel. Hier konnten die jungen Rollstuhlfahrer der 1. und 2. Mannschaft bereits ihren Lernerfolg demonstrieren.

 

Nachdem der sportliche Teil des Tages beendet war, konnte man den Abend frei gestalten. Die Manfred-Sauer-Stiftung bietet hier die Möglichkeit, auch andere Sportarten wie z.B. Tischtennis, Air Hockey, Dart oder Bogenschiesen kennenzulernen. Nach einer intensiven Diskussionsrunde wurde der Tag und natürlich auch der Durst mit dem hauseigenen Gerstengebräu beendet.

Am Sonntagmorgen folgten noch zwei weitere Trainingseinheiten.

Die Trainerin der Jugend, Patrica Fritz und Spielertrainer Sebahattin Baskoey zeigten sich zufrieden mit dem Leistungsvermögen und Trainingsstand ihrer Schützlinge.

So können die Parasportler dank der Unterstützung von Firma Kleiner jetzt motiviert und frisch in die neue Saison starten.

 

gez. Luca u. Kevin Holstein

(Jugendspieler)